Schauraum Seiner

Schauraum Seiner

GEOMETRISCHES SPIEL MIT HOHER FLEXIBILITÄT

Die Familie Seiner führt eine Tischlerei in dritter Generation sowie ein Wohnstudio, welches zu Gunsten eines erhöhten Platzangebotes neu errichtet wird. Das von uns geplante Gebäude entsteht im Gewerbegebiet Deutschlandsbergs und setzt sich aus einer Gruppierung verschiedener Volumen mit zwei definierten Höhen und unterschiedlichen Raumabschlüssen zusammen.

Der quadratische Schauraum bildet das Zentrum des Gebäudes und wird von einer Kassettendecke aus Ortbeton stützenfrei überspannt. Zweiseitig von massiven Mauern begrenzt, öffnet er sich auf den gegenüberliegenden Seiten durch die raumhohe Glasfassade zum Außenraum. Die gewählte Deckenkonstruktion wirkt strukturierend auf den Innenraum und in Verbindung mit den nicht tragenden und nicht raumhohen Leichtbauwänden ermöglicht diese zukünftig ein hohes Maß an Flexibilität.

ORT: DEUTSCHLANDSBERG

FERTIGSTELLUNG: SEPTEMBER 2019

GENERALPLANUNG

ÖRTLICHE BAUAUFSICHT

FOTOS: DI MANUEL DRASCHL

Schauraum Seiner

Schauraum Seiner

Schauraum Seiner
Schauraum Seiner

Schauraum Seiner
Schauraum Seiner